Spanische Buchmalerei des Mittelalters (Apokalypse-Darstellungen 900 - 1225)

Die verschiedenen Länder haben neben der thematisch verursachten Gleichartigkeit der Bilder auch einen Nationalcharakter in ihren Bildern zum Ausdruck gebracht. Die in England und auf dem französischen Teil des Kontinents entstandenen Werke bringen in ihrer

Formensprache Eigentümlichkeiten der jeweiligen Bevölkerung zum Ausdruck. Durch die Eroberung Englands von der Normandie aus durch William the Conquerer wächst der französische Einfluss in England stark an. Doch wurde die Einheit der angelsächsischen und normannischen Herrschaft auch der Ausgangspunkt eines starken Einflusses der insularen Kultur auf die französische.

Besonders auffällig ist der Einfluss der Volkskultur auf die mittelalterlicghe Buchmalerei in Spanien.

900~ Kanontafel. Biblia Sacra hispaliense.. Madrid., Cod. Vitr. 13-1, fol. 278r.

920. Kanontafel. Leon-Bibel. Leon, Kathedral-Archiv, Cod.6, fol.150r.

920. Evangelist Lucas. Leon-Bibel. Leon, Kathedral-Archiv, Cod.6, fol.211r. 

945. Majestas Domini. Moralia in Iob. Madrid, Bibl.Nacional, Cod.80, fol.2r .

945. Pfau. Moralia in Iob. (Gregor). Madrid Bibl.Nacional, Cod.80, fol.3v.

950~ Anbetung des Lammes. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 87r.

950~ Beim Schall der fünften Trompete. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 142v.

950~ Das himmlische Jerusalem. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 222v.

950~ Die Frau mit der Sonne umkleidet und der Drache.. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 153r.

950~ Die Frau mit der Sonne umkleidet und der Drache. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 153r.

950~ Das jüngste Gericht. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 219v-220r

950~ Das jüngste Gericht. Beatus Handschrift in der Pierpont Morgan Library. New York, PML, M.644, fol. 219v-220r

975. Kampf des Vogels mit der Schlange.  Beatus-Handschrift in der Kathedrale von Gerona. Kathedralarchiv, Ms.7, fol. 18v.

970~ Die vier Reiter. (Apokalypse VI.)Valladolid. Biblioteca de la Universidad. Ms.433, fol.93.

1047. Die Öffnung der ersten vier Siegel. Beatus-Handschrift für Ferdinand und Sancha. Madrid, B.N.Cod. Vitr. 14-2, fol. 135r.

1091-1109. Beatus-Kommentar. Codex des Klosters Santo Domingo de Silos. 38x25cm. London, British Library, Add.Ms.11695.

 Apokalypse. 1175-1185. Der Beatus von Liebana. Geschrieben im Kloster von San Pedro in Burgos.Teile u.a. im Museum der Diözese in Gironi, im Nationalmuseum für Archäologie (Madrid), Metropolitain Museum of Art.

Apokalypse. 1219-1235. Zwei Heilige im Gespräch. Beatus-Kommentar aus dem Zisterzienserinnen-Kloster San Andres de Arroyo. Paris, B.N.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rolf Speckner